Traurige Liebesfilme zum Weinen


Traurige Liebesfilme zum Weinen

Manchmal brauche ich einfach einen Film bei dem man richtig schön weinen kann – so einen traurigen Liebesfilm zum Heulen halt. Falls es euch ähnlich geht, findet ihr hier eine Liste mit Liebesfilmen, die mich zu Tränen gerührt oder genauer gesagt zum Heulen gebracht haben.

Liebesfilme zum Weinen

Traurige Liebesfilme zum Weinen: Brokeback Mountain

Brokeback Mountain

Die Cowboys Ennis (Heath Ledger) und Jack (Jake Gyllenhall) begegnen sich bei einem Sommerjob als Schafhüter. In der Einsamkeit der Berge kommen sich die beiden näher, als es die Konventionen der frühen 60er Jahre erlauben. Eine epische Liebesgeschichte, die einen zum Weinen bringt.

Traurige Liebsfilme zum Weinen: Titanic

Titanic

Der mit 11 Oscarn prämierte Film erzählt die ergreifende Liebesgeschichte des armen Tagelöhners Jack (Leonardo DiCaprio) und der eleganten Rose (Kate Winslet), die sich auf der Jungfernfahrt der Titanic begegnen. Eine Begegnung voller Charme, Magie und Romantik.

Liebesfilme zum Weinen: Nur mit Dir - A Walk to Remember

Nur mit Dir - A Walk to Remember

Auch wenn Landon (Shane West) es niemals für möglich gehalten hätte, dass er sich eines Tages in das Mauerblümchen Jamie (Mandy Moore) verlieben würde, so findet er in ihr doch seine erste große Liebe. Doch leider kann ihre Liebe nicht von Dauer sein… – Haltet die Taschentücher bereit, bei dieser Nicolas Sparks Verfilmung sind Tränen garantiert.

Liebesfilme zum Weinen: Wie ein einziger Tag

Wie ein einziger Tag - The Notebook

Dieser trauriger Liebesfilm nach dem Roman von Nicholas Sparks, erzählt die unglaublich romantische Geschichte von Noah und Allie. Obwohl die beiden durch den zweiten Weltkrieg von einander getrennt werden, führt sie ihre Überzeugung für einander bestimmt zu sein, wieder zusammen.

Traurige Liebesfilme: 50 erste Dates

50 erste Dates

Henry (Adam Sandler) verliebt sich in die süße Lucy (Drew Barrymore), die ihr Kurzzeitgedächtnis verloren hat und seitdem immer den selben Tag durchlebt. Doch Henry lässt sich nicht abschrecken und beginnt jeden Tag aufs neue um Lucys Herz zu werben. – Eine wunderschöne Liebeskomödie, die einen zum Weinen bringt.

Traurige Liebesfilme zum Weinen: My Girl

My Girl - Meine erste Liebe

Ein lustiger und auch trauriger Film über die erste große Liebe. Es ist ein aufregender Sommer im Leben der 11-jährigen Vajda. Sie verknallt sich in ihren Klassenlehrer. Schwärmt, schmachtet, leidet. Legt sich mit Vater’s neuen Freundin an. Experimentiert mit Schminke und Yoga. Und erlebt mit ihrem besten Freund Thomas J. ihre erste Liebe…

Traurige Liebesfilme zum Weinen: Real Love

Real Love

Der schüchterne Adam (Christian Slater) ist heimlich verliebt in seine lebenslustige Kollegin Caroline (Marisa Tomei). Als Adam eines Abends Caroline vor einem Überfall bewahrt, kommen sich die beiden näher. Eine wundervolle Zeit des Verliebtseins beginnt. Doch Caroline ahnt nicht, dass Adam an einer unheilbaren Herzkrankheit leidet…

Inline content

Da es sicherlich noch eine Menge weitere Liebesfilme mit Trännengarantie gibt, ist diese Liste noch lange nicht vollständig. Hinterlasst einen Kommentar mit eurem liebsten Heulfilm, damit ich ihn in die Liste der traurigen Liebesfilme aufnehmen kann.

Kommentare

  1. hach bin grad „zufällig“ auf deiner seite gelandet 🙂 es gibt noch so einige filme zum heulen. spontan fällt mir da Legenden der Leidenschaft und Pearl Harbor ein. Falls mir noch was einfällt melde ich mich einfach. lg aus Köln!

  2. So ganz spontan würde mir noch „Australia“, mit Hugh Jackman und Nicole Kidman, oder „Remember me“ mit Robert Pattinson einfallen.
    Lg

  3. hey (: erstmal tolle seite
    und ich find auch Moulin Rouge und Zwei an einem Tag unheimlich schön und traurig
    oder Alles was wir geben mussten

  4. @Bea: Danke für das nette Kompliment und die Filmtipps.

    @alle: wow, da habt ihr ja schon eine Menge weiterer Filme, die einen zum weinen bringen, aufgezählt. Danke! Wird Zeit ich die Liste mit traurigen Liebesfilmen erweitere.

  5. Hallo!:)
    Also Ich habe Titanc schon gefühlte 1000x gesehen, aber er bringt mich immer wieder zum weinen..♥
    mfg. AnnaLena

  6. Also… ich weiß nicht ob das so passend für diese Top Ten ist, aber der aller schönste Liebesfilm den ich zurzeit kenne, den ich auch wahnsinnig traurig fand ist „Weekend“ (2011) Ich möchte diesen Film wirklich gerne weiterempfehlen. Es handelt sich dabei allerdings um ein homosexuelles männliches Duo. Wer darüber hinwegsehen kann oder sich damit identifiziert, wird gefallen an dem Film finden.

  7. „Ziemlich beste Freunde“
    „Lebe und denke nicht an Morgen“ (Bollywood) – da weint ihr mindestens 1 Stunde durch…
    „Das Leuchten der Stille“
    „Die Frau des Zeitreisenden“
    Sind alles traurige Filme. Schaut sie euch an würde ich nur empfehlen 😀
    Vorallem „Lebe und denke nicht an Morgen“ das topt bis jetzt kein Film

  8. Sehr schöne Seite!
    Ich finde, hier gehört noch „Kirschblüten-Hanami“ rein. Ich habe den ganzen Film durchweg geweint. So schön!

  9. „My Name is Khan“ ist zwar ein bollywood film, aber ohne gesang. einfach nur traurig man heult durch gehend die ganzen drei stunden.

  10. „7 Leben“ ist mein absoluter Favorit!
    Auch wenn er sich etwas zieht ist es einer der traurigsten Filme, wie ich finde…

  11. wo Taschentücher-time war:

    „Alles eine Frage der Zeit“
    „Für immer Liebe“
    „Blue Valentin“
    ganz neu :
    „das Schicksal ist ein mieser Verräter“
    „Wenn ich bleibe“

    Viel spaß beim gucken und denkt an die Taschentücher!!!

  12. Ich finde den film „ghost – nachricht von sam“ voll traurig es hat mich zu Tränen gerührt

  13. Vielen Dank für die ganzen zum heulend schönen Filmtipps! Zum Glück habe ich heute erst neue Taschentücher gekauft 🙂

  14. Danke für den Filmtipp, Siliziumchip. Habe vorher noch nie von „Das Geisterhaus“ gehört. Die Beschreibung klingt super. Kommt auf meine to-watch Liste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.